Asbestsanierung/ Mineralfasersanierung

ABUS Sanierungstechnik GmbH

Sanierungsfachbetrieb für professionelle Schadstoffsanierung seit 1995

 

Asbestsanierung/Mineralfasersanierung

Unser Unternehmen saniert asbesthaltige Materialien jeglicher Art nach den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach den Regeln der TRGS 519, gleichermaßen sanieren wir Mineralfaserbelastungen nach der TRGS 521.

 

Wir besitzen die Zulassung nach § 39 Abs. 1 Gefahrstoff-Verordnung (GefStoffV) für schwach gebundene asbesthaltige Materialien (auch Spritzasbest), sowie für fest gebundene Asbestprodukte.

Ausgewählte Referenzen

 

  • Asbestsanierung 5 Kindertageseinrichtungen, Stadt Dresden
  • Asbestsanierung/Quecksilbersanierung TU Dresden Försterbau
  • Asbestsanierung an Rohrleitungstrassen und Heizungstechnischen Anlagen DREWAG
  • Asbestsanierung an Rohrleitungstrassen und Heizungstechnischen Anlagen ENSO
  • Asbestsanierung schwachgebundener Asbest, MLK-Bauten in Flöha, Frankenberg, Colditz, Dresden, Leipzig, Bautzen, Görlitz
  • Asbestsanierung Promabestplatten schwach gebunden Steigenberger Hotel Berlin
  • Asbestsanierung Sokalit/Mineralwolle SIB Dresden, MLK Gebäude
  • Asbestsanierung Fabrikgebäude GRK Holding Leipzig

 

 

 

 

Copyright © 2014, ABUS Sanierungstechnik GmbH.